Kollektion: Reiseplakate

Dank der Entwicklung der Chromolithographie durch den französischen Künstler Jules Chéret in den 1880er Jahren waren Plakate nicht nur einfach und kostengünstig in Massenproduktion herzustellen, sondern sie waren auch zu einer angesehenen Kunstform für sich geworden.

Frühe Reiseplakate wurden entworfen, um den Optimismus und die Fantasie anzusprechen, die in Frankreichs Belle-Époque-Periode (1880 – 1914) vorherrschten, und so nahmen sie die kunstvolle Dekoration des Jugendstils auf. Reiseplakate wurden an öffentlichen Orten wie Stadtplätzen, Hotels oder Resorts und in den Schaufenstern von Reisebüros angebracht, aber am ehesten fand man sie in Bahnhöfen, Flughäfen, Docks und Häfen.

Filter
Verfügbarkeit
Zurücksetzen
Preis
Zurücksetzen
0
99
Preis: €0 - €99
Sortieren nach
Filtern und sortieren

Filtern und sortieren

Produkt(e)

Verfügbarkeit
Preis
0
99
Preis: €0 - €99

Produkt(e)